WELCHE ART VON WASCHBECKEN EIGNET SICH FÜR EINE WASCHKÜCHE?

Bei der Auswahl eines Waschbeckens für die Waschküche ist eine der wichtigsten Überlegungen, wo man es aufstellen will. Das hängt davon ab, wie viel Platz Sie zur Verfügung haben, ob Sie Arbeitsplatten haben und auch von den Sanitäranlagen. Wenn Sie zum Beispiel eine kleine Waschküche haben, werden Sie nach einer kompakten, freistehenden Variante suchen.

Hier sind die verschiedenen Arten von Waschküchenbecken und was Sie bei der Auswahl des richtigen Waschbeckens für Ihren Raum beachten müssen. An der Wand montierte Waschbecken für die Waschküche: Diese Waschbecken werden direkt an der Wand befestigt und müssen aufgrund ihres Gewichts direkt an den Wandständern hinter der Trockenbauwand angebracht werden.

Freistehende Waschraumwaschbecken: Wenn Sie auf der Suche nach einer preiswerten Waschbeckenoption sind, ist ein freistehendes oder bodenmontiertes Waschbecken genau das Richtige für Sie. Es handelt sich in der Regel um ein tiefes Einzel- oder Doppelbecken mit eigenen Füßen (die aber auch separat erhältlich sein können) wie hier.

Schränke mit Waschbecken: Stellen Sie sich einen Badezimmerschrank vor, an dem ein Waschbecken angebracht ist. Der Schrank an der Unterseite hat Türen, um Wäschestücke zu verstauen, Waschmittel aufzubewahren, so dass es beim Waschen von Hand schnell zur Hand ist, und verbirgt außerdem die unteren Rohrleitungen. Diese Art von Waschbecken hat in der Regel ein geringeres Fassungsvermögen als andere Varianten.

Aufsatz- und Unterbauwaschbecken für die Waschküche: Wenn Sie bereits über eine Arbeitsfläche verfügen, die Sie nutzen können, sind Waschbecken zum Einhängen oder zum Unterbau das Richtige für Sie. Einbauspülen werden von oben in eine Öffnung in der Arbeitsplatte eingesetzt. Unterbau-Spülbecken werden von unten in eine Öffnung in der Arbeitsplatte eingesetzt. Diese Waschbecken fügen sich nahtlos in die Gestaltung Ihrer Waschküche ein und bieten einen ebenerdigen Arbeitsbereich in Form der umgebenden Arbeitsplatte. Der Nachteil ist, dass sie, wie die Waschküchen mit Unterschrank, für das Waschen schmutziger Wäsche zu flach sein können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.